Datum: 29.10.2013

Autor: renate buresch

Betreff: ntx ltx

liebes tranzplantteam oö
ich bin mutter eines im april 2013 leber-nierentranzplantierten jungen im alter von 15 jahren. ich will nur sagen erst jetzt hab ich von eurer existenz auf fb..nein überhaubt!! erfahren. es ist schlimm als alleinerziehender elternteil mit so etwas konfrontiert zu werden. besonders schlimm finde ich das organtranzplantierten menschen hier in österreich der behördenweg usw.so schwer gemacht wird.laut meines wissens gibt es in österreich nur 2 kinder dfie diese tranzplantation hatten.mein sohn wurde in hamburg tranzplantiert,behandelt wird er im akh wien.jetzt hat er mittlerweile eine neue niere und leber.es war nicht einfach..es ist nicht einfach! aber gott sei dank er lebt. glg.buresch renate

Neuer Beitrag