HLW Braunau

Vortrag vom 12.März 2019

 
"Ich habe im Vortrag viele neue Details erfahren und finde es toll, dass dieses Wissen an Jugendliche weitergegeben wird. Ich bin sehr froh, dass ich die Möglichkeit hatte, diesem Vortrag zuzuhören."
 
"Die Idee von Herrn Kehrer, ein solches Forum zu gründen, ist sehr gut. Zum einen trägt es einen großen Teil zur Aufklärung bei, zum anderen macht es Angehörigen und Betroffenen Mut, dass sie nicht alleine mit ihrem Schicksal sind."
 

"Die vorher im Unterricht behandelten Themen Organtransplantation und Organspende waren am Dienstag Thematik des Vortrags des Transplantforums OÖ. Die Präsentation war gegliedert in drei Teile. Zu Beginn wurden die grundlegenden Fakten zu Organtransplantationen erklärt. Zwar war dies durchaus interessant, aufgrund der Dauer blieb danach jedoch nicht mehr ausreichend Zeit für die weiteren Teile des Vortrags."

"Der Vortrag von Prof. Illievich war sehr detailreich und man konnte viel Neues dazu lernen."

"Durch die Möglichkeit, eine Betroffene selbst berichten zu hören, wie beschwerlich und langwierig der Weg zu einem dringend benötigten Spenderorgan ist, wurde man zum Nachdenken angeregt."
 

"Der Vortrag zur Organtransplantation hat mir persönlich sehr gut gefallen, da man es somit noch genauer von Experten erklärt bekommt und die Informationen, die wir bereits in der Schule schon kannten, durch den Vortrag vertieft wurden."

"Ich finde diesen Vortrag sehr angebracht für Schulen, da er den Schülerinnen und Schülern hilft, sich mit einem doch sehr tiefgreifenden Thema auseinanderzusetzen. Nur so kann die Bevölkerung über dieses Thema informiert werden."